0

Die Zehn Gebote

Verfassung der Freiheit - Fundamente

Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783936484342
Sprache: Deutsch
Umfang: 128 S.
Format (T/L/B): 0.8 x 18 x 12 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Seit Jahrtausenden existiert ein Regelwerk für eine menschenwürdige Gesellschaftsordnung, aus dem sich auch viele moderne Gesetze ableiten. Gott selbst hat diesen Codex Moses, dem Befreier seines Volkes aus der Sklaverei, übergeben: Die Zehn Gebote. Bis heute haben sie ihre befreiende Kraft und universelle Geltung nicht eingebüßt. Der Rechtshistoriker Christoph Becker erschließt das Gesetz Gottes aus neuer Sicht: als Verfassung der Freiheit und der Menschenwürde.

Autorenportrait

Christoph Becker, geboren 1960 in Düsseldorf, nach dem Studium der Rechtswissenschaften (Promotion 1990 und Habilitation 1998 in Köln) seit 1999 Universitätsprofessor auf dem Lehrstuhl für Bürgerliches Recht und Zivilverfahrensrecht, Römisches Recht und Europäische Rechtsgeschichte in Augsburg. Becker ist verheiratet und hat vier Kinder.