Was trinken wir? Alles!

schoellers_buecherzettel_banner.png

Liebe Kundinnen und Kunden,

wie jedes Jahr haben wir einen Bücherzettel mit 24 Empfehlungen für Sie zusammengestellt, den Sie ab jetzt auch hier auf unserer Homepage finden:

Weihnachtsempfehlungen 2017

Alle aufgelisteten Titel haben wir im Laden vorrätig.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Jürgs, Britta
ISBN/EAN: 9783932338908
Sprache: Deutsch
Umfang: 124
18,00 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Champagner oder Martini, Bier oder Wein, Schnaps oder Likör, Whisky oder Wodka. Die literarische Bar wartet mit einer breiten Text- und ­Getränkepalette jedweder Couleur und Geschmacksrichtung auf. Ob Quelle der Inspiration oder größter Feind, die Bedeutung von mehr oder weniger Hochprozentigem für die Entstehung von Literatur ist legendär. Und nicht nur Hemingway, auch Dorothy Parker, Jane Bowles oder Irmgard Keun konnten trinken – und literarisch trinken lassen. Rund um den Tresen tummeln sich die unterschiedl­ichsten Charaktere, finden Begegnungen statt, freiwillige wie unerwünschte, profane wie folgenschwere. Britta Jürgs ist den alkoholischen Spuren in Romanen, Erzählungen und (Auto-)Biografien gefolgt und serviert einen Cocktail origineller, witziger, kritischer, abgründiger und ungewöhnlicher Texte und Dialoge vom und über den Blick ins Glas rund um Wein und Whisky. Mit Texten von Jane Bowles, Lena Gorelik, Irmgard Keun, Katherine Mansfield, Carson McCullers, Dorothy Parker, ­Brigitte Reimann, Sarah Schmidt u.a.
Geboren in Frankfurt am Main. Studium der Germanistik, Romanistik und Kunstgeschichte in Frankfurt am Main, Paris und Berlin. 1997 Gründung des AvivA Verlags. Herausgeberin zahlreicher Bücher über Frauen in der Kunst- und Literaturgeschichte.