Verblöden unsere Kinder? (gebundenes Buch)

Neue Medien als Herausforderung für Eltern
ISBN/EAN: 9783766612861
Sprache: Deutsch
Umfang: 176 S., mit Schutzumschlag und Lesebändchen
Format (T/L/B): 2.2 x 21 x 13.2 cm
Auflage: 1. Auflage 2009
Einband: gebundenes Buch
17,95 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Längst haben Medien die Kinderzimmer erobert. schülerVZ, Chatrooms, E-Mails und Handys sind für Kinder und Jugendliche selbstverständliche Wegbegleiter in ihrem Alltag. Viele Eltern fühlen sich angesichts der Medienflut überfordert und können kaum noch mithalten. Welchen Einfluss haben die Medien auf die Erziehung? Sind sie gar die heimlichen Erzieher? Wenn Kinder in einer Gesellschaft aufwachsen, in der Multimedia, Fernsehen, Computer und Internet selbstverständlich sind, kann die Alternative nicht lauten, Kinder davon fernzuhalten. Die eigentliche pädagogische Herausforderung lautet: Erziehung der Kinder zur Medienkompetenz!
Jürgen Holtkamp, geboren 1963, Dr. phil.; Studium der Religionspädagogik und Erziehungswissenschaften; leitet seit 2005 die Fachstelle Kommunikation und Veranstaltungen, im Bischöflichen Generalvikariat Münster; Mitglied der katholischen Filmkommission