Die Schuldigen von Rotten Row (gebundenes Buch)

schoellers_buecherzettel_banner.png

Liebe Kundinnen und Kunden,

wie jedes Jahr haben wir einen Bücherzettel mit 24 Empfehlungen für Sie zusammengestellt, den Sie ab jetzt auch hier auf unserer Homepage finden:

Weihnachtsempfehlungen 2017

Alle aufgelisteten Titel haben wir im Laden vorrätig.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Stories
ISBN/EAN: 9783716027639
Sprache: Deutsch
Umfang: 384 S.
Format (T/L/B): 3.7 x 20.9 x 13.8 cm
Einband: gebundenes Buch
22,00 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Nach ihrem Roman "Die Farben des Nachtfalters" legt Petina Gappah in diesen 20 Erzählungen ein schillerndes Porträt ihrer Heimat Simbabwes vor und wirft mit bestechendem Humor universelle Fragen zu Recht und Unrecht auf. "Rotten Row" ist eine ebenso berühmte wie geschichtsträchtige Straße in Harare, Hauptstadt Simbabwes, die einmal Salisbury hieß, als Simbabwe noch die britische Kronkolonie Rhodesien war. Unter anderem befindet sich hier der Strafgerichtshof, sprudelnder Inspirationsquell für Petina Gappah, die in diesen miteinander verknüpften Stories ein Kaleidoskop menschlicher Vergehen schafft. Harares berühmt-berüchtigte Sammeltaxifahrer tauchen dabei ebenso auf wie Marktfrauen, Friseurinnen, korrupte Polizisten, gerissene Anwälte, redselige Richter und viele weitere unvergessliche Figuren.
Angaben zur Person: Petina Gappah, 1971 in Rhodesien (heute Simbabwe) geboren, studierte Jura u.a. in Cambridge und in Graz. Bis 2016 arbeitete sie bei der WTO als Anwältin für Internationales Handelsrecht in Genf. 2009 erschien ihr erster Erzählungsband >An Elegy for EasterlyThe Book of MemoryDie Farben des Nachtfalters< im Herbst 2015 erschien. Petina Gappah lebt zurzeit in Berlin.