0

Eine Weihnachtsgeschichte

nach Charles Dickens

24,00 €
(inkl. MwSt.)

Noch nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783551771285
Sprache: Deutsch
Umfang: 80 S., vierfarbig
Lesealter: 12-99 J.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Fröhliche Weihnachten, Misses Scrooge! Ms Scrooge? Nein, Sie haben sich nicht verlesen! Elizabeth Scrooge ist eine knallharte Geschäftsfrau und hasst Weihnachten. Weder ihr leiderprobter Angestellter noch ihre Nichte können sie vom Gegenteil überzeugen. Im kalten London ist sich jede*r selbst die/der Nächste und Ms Scrooge beabsichtigt nicht, den Bedürftigen auch nur einen Penny zu spenden. Doch eines Nachts bekommt sie Besuch vom Geist ihres verstorbenen Geschäftspartners Marley. Dieser kündigt drei Geister der Weihnacht an. Ob diese die verbitterte Antiheldin in der kurzen Zeit in einen guten Menschen verwandeln können?   Noch nie sah das dunkle London so einladend aus Munuera, einer der gefragtesten Zeichner Frankreichs, interpretiert den beliebten Weihnachtsklassiker neu - und setzt auf weibliche Protagonistinnen. Mit stimmungsvollen Farben und elegantem Strich versetzt uns der Künstler ins London des Jahres 1843.

Autorenportrait

Jose Luis Munuera, geboren 1972 im Süden von Spanien, wo er noch heute lebt. Mit "Die Potamoks" (geschrieben von Joann Sfar) gelang ihm ein von der Kritik begeistert aufgenommenes Debüt. Heute ist Munuera einer der gefragtesten Zeichner Frankreichs und zeichnet für die Funny-Erfolgsserien "Merlin" sowie "Spirou und Fantasio" und die Science-Fiction-Serien "Sillage" und "Nävis". 2012 erschien sein Einzelband "Im Zeichen des Mondes". Neben seinen regelmäßgen Beiträgen für "Spirou und Fantasio" erscheint bei Carlsen seine Serie "Die Campbells".

Schlagzeile

Frohe Weihnachten, Mrs Scrooge!